Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die fortschreitende Digitalisierung und Technologisierung bestimmen Arbeitsprozesse und Geschäftsmodelle in Unternehmen fast aller Wirtschaftsbereiche. Die Folge: Unternehmen sind tiefgreifenden Veränderungen unterworfen, die fortlaufende Anpassungen an die sich rasch ändernden Rahmenbedingungen erfordern. Deshalb werden Fach- und Führungskräfte gesucht, die eine Verbindung klassischer Arbeitsprozesse mit modernen, zukunftsweisenden Strukturen herstellen können. Mit diesen Anforderungen setzt sich der berufsbegleitenden Masterstudiengang Technologiemanagement 4.0 auseinander.

Mehr zu Technologiemanagement 4.0 (berufsbegleitend) – Master of Business Administration

Der Studiengang Technologiemanagement 4.0 ist ein weiterbildender Masterstudiengang und richtet sich an Berufstätige, die bereits ein Hochschulstudium in einem ingenieur- oder wirtschaftswissenschaftlichen Studienfach abgeschlossen haben. Studienfächer wie zum Beispiel Global Supply Chain Management 4.0, Produktentwicklung & Innovationsmanagement, Smart Production, Technologiemarketing, Interkulturelles Management und Wirtschaftsethik bereiten dich darauf vor, den digitalen Herausforderungen in Unternehmen erfolgreich zu begegnen.

Entdecke den berufsbegleitenden, weiterbildenden Masterstudiengang Technologiemanagement 4.0.

Rahmendaten über den Studiengang Technologiemanagement 4.0 (berufsbegleitend) – Master of Business Administration (MBA)

Rahmendaten zum Studiengang Bayern AMBERG WEIDEN

Studienort: Weiden

Abschluss: Master of Business Administration (MBA)

Studientyp: Berufsbegleitend

Studienbeginn: Wintersemester (1. Semester), Wintersemester (höheres Semester)

Studiengebühr: 3.350,00 Euro pro Semester

Unterrichtssprache: Deutsch

ECTS Credits: 90

Regelstudienzeit: 3 Semester

Loader
Nach oben