Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Welche Bedeutung hat Ethik für Zukunftsstrategien? Alois Glück beim neunten EthikForum der Hochschule Amberg-Weiden

| Pressemeldungen

Landtagspräsident a. D. Alois Glück ist beim neunten EthikForum der Hochschule Amberg-Weiden zu Gast. Er wird am Dienstag, 31. Januar 2012, um 19.30 Uhr im Siemens Innovatorium der HAW in Amberg einen Vortrag zum Thema „Welche Bedeutung hat Ethik für Zukunftsstrategien?“ halten.

Landtagspräsident a. D. Alois Glück

Die HAW hat das „Format“ des EthikForums für diese Veranstaltung etwas geändert. Statt einer Diskussion werden die Ausführungen von Alois Glück im Mittelpunkt stehen. Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken und Mitglied in der Ethikkommission der Bundesregierung nimmt immer wieder deutlich Stellung zu ethischen und gesellschaftlichen Fragestellungen, und wird das Forum mit seinen Denkanstößen bereichern.

 

Nach dem Vortrag gibt es Gelegenheit zur Diskussion, die Prof. Dr. Franz Bischof, Beauftragter der HAW für Ethik und Nachhaltigkeit, moderieren wird.

 

Das EthikForum möchte Impulse zu Fragen der Zeit geben. Es ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der HAW mit dem Caritasverband Amberg-Sulzbach, der Katholischen Erwachsenenbildung, dem Evangelischen Bildungswerk in Amberg und der Studierendenseelsorge.

 

Tag Dienstag, 31. Januar 2012

Zeit 19.30 Uhr

Ort Hochschule Amberg-Weiden

Abteilung Amberg

Kaiser-Wilhelm-Ring 23

92224 Amberg

Siemens Innovatorium

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist kostenlos.

 

Nach oben