Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Studierende der Shanghai Normal University besuchen HAW

| Hochschulkommunikation, Zentrum für Sprachen, Mittel- und Osteuropa, International

Am Freitag, 22. März 2013 trafen sich 16 Studierende der Shanghai Normal University unter Leitung von Yingdi Chen und Dipl.-Kaufmann Zhiming Wu von der Handwerkskammer Oberfranken mit 15 Studierenden des Studiengangs „Sprachen, Management und Technologie“ der Hochschule Amberg-Weiden am Standort Weiden.

Yindi Chen, die als Lehrbeauftragte für Chinesisch an der Hochschule tätig ist, hatte den studentischen Austausch initiiert und ihre Chinesisch-Studierenden hierzu eingeladen. Die chinesischen Studierenden sind für neun Monate in Deutschland um eine Fortbildung und Praktikum zu absolvieren und sprechen bereits alle fließend Deutsch. Christian Erkenbrecher, Leiter des International Office, begrüßte zusammen mit Marian Mure vom Sprachen- und Mittel- Osteuropazentrum die Studierenden, die sich sofort an den deutsch-chinesischen Cafétischen intensiv zu Leben und Studium in Deutschland bzw. China austauschten. Im Anschluss an den deutsch-chinesischen Kaffeeklatsch, konnte die deutsch-chinesische Gruppe den am selben Tag neu eröffneten Weidener Technologie Campus (WTC) besichtigen. Die Studierenden waren alle begeistert und planen bereits das nächste Treffen an der Universität Bayreuth.

Nach oben