Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen: Absolventenabschied 2013

| Hochschulkommunikation, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

„Nicht nur heute, sondern auch in Zukunft soll die Sonne für Sie scheinen“, so die Wünsche von Dekan Prof. Dr. Franz Magerl im Rahmen der diesjährigen Absolventenverabschiedung der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, die in einem festlichen Rahmen im neuen Hörsaalgebäude der HAW in Weiden stattfand.

110 Studierende aus den Studiengängen „Wirtschaftsingenieurwesen“, „Sprachen, Management und Technologie“ sowie aus dem Master-Studiengang „Interkulturelles Unternehmens- und Technologiemanagement“ wurden in das Berufsleben entlassen. Dekan Prof. Dr. Magerl betonte in seiner Laudatio das Engagement und die Leistungsbereitschaft der ehemaligen Studierenden. Zugleich akzentuierte er die Verantwortung, die von den Absolventinnen und Absolventen und dem damit verbundenen akademischen Titel erwartet wird. Dass man jedoch neben dem Beruf auch das Leben genießen sollte, hob PaedDr. Ladislava Holubova hervor. Sie appellierte an die Studierenden, dankbar zu sein, dass es einem gut gehe. „Das ist nicht überall auf der Welt so.“

Viele der Ehemaligen stehen bereits im Berufsleben. Einige Alumni haben sich für einen weiteren Meilenstein ihrer Ausbildung in Form eines Masterstudiums entschieden. Umrahmt wurde die Feier von der Weidener Jazz-Combo Desafinado.

Nach oben