Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Engagiert. Im Service.: „Rent a Student“ gewinnt QPL-Auszeichnung

| Qualitätspakt Lehre

Es war eine knappe Entscheidung, aber am Ende hat das Team des Studien- und Career Service mit seinem Konzept die Jury am meisten überzeugt. Dr. Carolin Wagner und Alexandra Falge erhielten für das Projekt „Student/in für einen Tag – Rent a Student“ im Rahmen der Sitzung des Hochschulrates am 30. Juli 2015 den Preis „Engagiert. Im Service.“ Die Urkunde übergab Präsident Prof. Dr. Erich Bauer gemeinsam mit Dipl.-Kfm. Christian Engel (Vorsitzender des Hochschulrates und Sprecher der Geschäftsführung der BHS Corrugated GmbH, Weiherhammer).

Ab dem Wintersemester 2015/16 können Studieninteressierte sich eine Studentin/einen Studenten buchen und einen Campustag an der Hochschule erleben: Vorlesungen besuchen, Labore besichtigen, in der Mensa essen, einen Blick in die Zimmer des Studentenwohnheims werfen – So erhalten interessierte Schüler/innen einen tiefen Einblick sowohl in das Studium als auch in das Campusleben. Für die Umsetzung des Projekts hat das Team des Studien- und Career Services bereits erste Studierende der OTH Amberg-Weiden gewinnen können. Um alle angebotenen Studiengänge abdecken zu können, werden noch Studierende der Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen, Medizintechnik, Angewandte Informatik, Elektro- und Informationstechnik, Erneuerbare Energien und Kunststofftechnik gesucht. Studieninteressierte, die dieses Angebot nutzen möchten, können sich online anmelden. Die Online-Anfrage wird an den Studierenden des gewünschten Studiengangs zur Terminabsprache weitergeleitet. Die Auszeichnung „Engagiert. Im Service.“ ist ein Preis im Rahmen des hochschulinternen Wettbewerbsverfahrens „Engagiert. Für Studierende!“, bei dem Studierende, Lehrende und Mitarbeiter(innen) aus Fördermitteln des „Bund-Länder-Programms für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre“ (QPL) an der OTH Amberg-Weiden ausgezeichnet werden. Mit diesem Preis sollen Projekte und Konzepte ausgezeichnet werden, die in ihrer Art und Umsetzung dazu beitragen, die Betreuung und Beratung der Studieninteressierten und Studierenden weiter zu entwickeln sowie die Abläufe im Studienalltag zu erleichtern und zu verbessern.

Nach oben