Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

KinderUni der OTH Amberg-Weiden am schulfreien Buß- und Bettag

| Pressemeldungen, Hochschulkommunikation, Junge Hochschule

Mittwoch, 22.11.2017, 08.00 Uhr – 13.00 Uhr, OTH in Weiden

Forschen, Experimentieren und Entdecken für Groß und Klein: So lautet das Motto der Jungen Hochschule. Mit vielen Angeboten rund um die OTH Amberg-Weiden können Kinder und Jugendliche hautnah erfahren, was Hochschule ist. Ein besonderes Programm bietet die KinderUni für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren am unterrichtsfreien Buß- und Bettag:

„Wunder des Lichts – woher kommt der Regenbogen?“ Diese Frage wird in einem Experimentalvortrag geklärt. Ein weiteres Highlight ist die kindgerechte Vorlesung „Eiskalte Geschäfte – BWL am Beispiel einer Eisdiele“. Bei der Mitmach-Aktion „Technische Basteleien zum Thema Licht“ bauen die Kinder ein eigenes technisches Gerät und bei den Laborführungen erhalten sie Einblicke in die Forschungsarbeit.

Los geht die KinderUni in der OTH Amberg-Weiden in Weiden am 22. November um 8.00 Uhr. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

 

Programm und Anmeldeunterlagen können per E-Mail bei Manfred Bauer angefordert werden: ma.bauer@oth-aw.de

Die Teilnahme an der KinderUni ist kostenfrei.

Nach oben