Skip to main content

Roadshow „Integrierte Energieversorgung mit KWK“ – Transformation zur Klimaneutralität


Der Weg von Unternehmen und Kommunen in Richtung Unabhängigkeit von fossilen Ressourcen und Preisschwankungen beim Energiebezug ist auch im Jahr 2023 weiterhin von zentraler Bedeutung. Die nächste KWK-Roadshow widmet sich daher ganz dem Thema „Integrierte Energieversorgung mit KWK – Transformation zur Klimaneutralität“.

Dabei wird das Geschäftsmodells von Wärmenetzen anhand praktischer Beispiele und interessanten Vorträgen beleuchtet. Die Veranstaltung findet bei der Firma BAURCONSULT Architekten Ingenieure in Haßfurt statt und wird das Thema anhand des Neubaugebietes in „Osterfeld“ betrachten, welches mit gleitender Nahwärme betrieben wird. Mit dabei sind auch Prof. Dr. Raphael Lechner, Geschäftsführer KoKWK, als Moderator sowie Simon Achhammer vom Institut für Energietechnik (IfE).

Schwerpunktthemen sind:

• Geschäftsmodell Wärmenetze: Was ist bei Planung und Umsetzung zu beachten?

• Welche rechtlichen Eckpfeiler stecken den Rahmen der Wärmeversorgung ab?

• Welche Möglichkeiten bringt die Bundesförderung für effiziente Wärmenetze (BEW)?

• Praxisbeispiele zur Integration von erneuerbaren Energien in das Wärmenetz

• Umsetzungsbeispiele für innovative Wärmenetze

Mehr Informationen zur Veranstaltung, dem vollständigen Programm und zur Teilnahme erhalten Sie hier:

Zur Veranstaltungsseite

 

Zurück