Skip to main content

Spannende Doku: Bachelorarbeit aus dem Kongo

Im Rahmen der Bachelorabeit entstand die spannende Dokumetation "NDENDULE - Eine Mission im Regenwald"

Weite Reise für eine Bachelorarbeit: Medienproduktion und Medientechnik Student Jonas Rom zog es für seine Bachelorarbeit bis in die Demokratische Republik Kongo. Genauer gesagt in das kleine Dorf Ndendule im Nordosten des Landes. Sein Ziel: eine Dokumentation über das Leben von Pater Ferdinand, der seit über 50 Jahren als Missionar im Dorf lebt, zu drehen.

Im Rahmen der Bachelorabeit entstand die spannende Dokumetation "NDENDULE - Eine Mission im Regenwald"

Entstanden ist eine packende Dokumentation, die zeigt, was der Augustinerpater in dieser Zeit geleistet hat, was sich verändert hat und wir er das Leben der Dorfbewohner*innen geprägt hat. Dabei beleuchtet die knapp 40-minütige Doku zugleich die Lebensgeschichte eines Oberpfälzers: Denn Pater Ferdinand stammt – übrigens genauso wie Filmemacher Jonas Rom – aus der kleinen Gemeinde Tröbes bei Moosbach im Landkreis Neustadt an der Waldnaab.

Jonas Rom konnte von seiner Reise vieles mitnehmen: eine beeindruckende Doku, wertvolle Erfahrungen, Dankbarkeit für die alltäglichen Dinge im Leben und nicht zuletzt eine ausgezeichnete Note. Und im Rahmen einer Sondervorführung hat er es mit seinem Werk bereits ins Kino Oberviechtach geschafft.

Die ganze Dokumentation „NDENDULE - Eine Mission im Regenwald“ ist auf Youtube verfügbar.

Zur Dokumentation

Zurück