Zum Hauptinhalt springen

Schwarzes Brett: Medizintechnik Bachelor

Schwarzes Brett abonnieren

  • Öffnungszeiten Bibliothek Weiden ab 29. Juli (+ Semesterferien)

    Bibliothek

    Bitte beachten Sie: Die Bibliothek Weiden schließt am 29., 30. und 31. Juli eine Stunde früher und ist daher nur von 8 – 16 Uhr geöffnet.

    Ab dem 1. August (bis einschl. 30. September) gelten dann die Semesterferien-Öffnungszeiten:

    Montag - Donnerstag: 9 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr
    Freitag: 9 - 13 Uhr

    Der 24h-Zugang ist selbstverständlich für freigeschaltete Studierende immer möglich.

    Wir wünschen Ihnen schöne und erholsame Semesterferien!

  • 24h-Bibliothek in Weiden: Benutzung der Drehtür

    Bibliothek

    In der letzten Zeit kam es leider sehr oft vor, dass die Drehtür der 24h-Bibliothek falsch genutzt wurde und so keine Studierenden mehr in die Bibliothek gelangten.

    Wir bitten Sie daher ausdrücklich, unsere Regeln zu beachten:

    Nutzen Sie Ihren eigenen Studierendenausweis, um die Drehtür zu benutzen!

    Gehen Sie alleine und einzeln durch die Drehtür!
    Lassen Sie sich dabei Zeit! Die Tür braucht ein paar Sekunden, um sich zu bewegen.

    Drücken Sie die Drehtür nicht gewaltsam weiter!!! Sie dreht sich komplett automatisch.

    Nur wenn sich alle Studierende an diese Regeln halten, können wir weiterhin die 24h-Bibliothek anbieten.

    Wenn die Drehtür von mehreren Personen gleichzeitig betreten wird oder Leute ohne Zugang gewaltsam eindringen, geht die Technik kaputt. Sollte das in der nächsten Zeit wieder passieren, müssen wir die 24h-Bibliothek dauerhaft schließen.

    Bitte halten Sie sich an die Regeln, damit die 24h-Bibliothek von allen genutzt werden kann.

    Wie erkennen Sie, dass Sie den Zugang zur Drehtür haben? Der Kartenleser leuchtet am Rand blau auf.
    Haben Sie keinen Zugang, leuchtet es am Kartenleser rot auf.

    Alle Studierende können den Zugang erhalten, indem sie einmalig eine Schulung der Bibliothek besuchen. In dieser Schulung wird auch die Drehtür erklärt.
    Wir bieten weiterhin Termine dafür an, melden Sie sich bei Bedarf am besten an der Theke oder per Mail an bibwen@oth-aw.de!

    Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

  • Fakultät WIG - Prüfungseinsicht für die Prüfungen des Sommersemesters 2024

    Betrifft/Kategorie: 

    Für die Einsicht in die Prüfungen des Sommersemesters 2024 gelten folgende Regelungen:

    • Die Einsicht erfolgt im Zeitraum vom 01.10.2024 bis zum 18.11.2024 bei den jeweiligen Prüferinnen und Prüfern.
    • Studierende, die Einsicht nehmen wollen, müssen diesen Wunsch per E-Mail bei den Prüferinnen und Prüfern spätestens bis zum 30.09.2024 anmelden.
    • Dabei sind Name, Vorname, Studiengang sowie das Prüfungsfach anzugeben.
    • Die Prüfungseinsicht findet an der OTH in Weiden statt.
    • Die Prüferinnen und Prüfer teilen den Studierenden den Termin (Tag / Uhrzeit) und den Ort für die Prüfungseinsicht mit.
    • Den Prüferinnen und Prüfern steht es frei, anstelle einer Präsenzeinsicht eine Online-Prüfungseinsicht anzubieten.
    • Die Termine sind verbindlich und müssen zwingend eingehalten werden.

    10.07.2024

    Prof. Dr. Dr. Stefanie Steinhauser
    Vorsitzende der Prüfungskommission WIG

  • Hinweise zum Gebrauch des Deutschlandticket

    Studienbüro

    Betrifft/Kategorie: 

    • Alle Studiengänge

    Hinweise zum Gebrauch des Deutschlandticket

    Liebe Studierende,

    bitte beachten Sie, dass ab dem 01.10.2024 eine erneute Verifizierung über Shibboleth notwendig ist um ein ermäßigtes Deutschlandticket in der Netinera-App zu erwerben.
    Der studentische Konvent der OTH Amberg-Weiden hat entschieden das Semesterticket nicht weiter zu verlängern. Daher beträgt der Preis für ein vergünstigtes Deutschlandticket ab dem Wintersemester 2024/2025 29,00 Euro pro Monat.
    Bitte beachten Sie, dass für eine vergessene Shibboleth-Verifizierung keinerlei Erstattungen durchgeführt werden!

    Wir wünschen Ihnen allen eine erfolgreiche Prüfungsphase!

    Ihr Studienbüro
    Amberg und Weiden

  • MZ/ME - Fachkunde im Strahlenschutz - Studienbegl. Zusatzangebot

    Betrifft/Kategorie: 

    Liebe Studierende,

    zum Wintersemester 2024/2025 startet wieder der Fachkundekurs im Strahlenschutz.

    Der Kurs ist vom Bayerischen Landesamt für Umweltschutz als Kurs zum Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz nach den Modulen GH und OG für die Fachkundegruppen S1.1, S1.2, S2.1, S2.2, S1.3, S4.1, S5 und S6.1 der Fachkunderichtlinie Technik nach StrlSchV und nach dem Modul RG für die Fachkundegruppen R3, R4 und R10 der Fachkunderichtlinie Technik nach RöV anerkannt.

    Nutzen Sie die Möglichkeit des Angebotes durch die Hochschule, dass Sie sich einen Vorteil für Ihre Bewerbung nach dem Studium gegenüber anderen Bewerbern sichern.

    Dazu ein kleines Beispiel:

    Der in der Regel einwöchige Kurs kostet Ihren Arbeitgeber später rund 800-1000€. Dazu kommen die Kosten für 5 Übernachtungen, den Fahrtkosten sowie den Ausfall Ihrer Arbeitszeit für eine Woche.
    Die OTH bietet Ihnen den Kurs ohne zusätzliche Kosten an. Der Kurs kann ab einer Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen durchgeführt werden und ist begrenzt auf 20 Teilnehmer, daher bitte frühzeitig anmelden. Der Kurs ist für Studierende des Bachelor Medizintechnik MZ 4-7 und Master Medizintechnik ME 1-2 vorgesehen. Vorteilhaft sind Kenntnisse aus der Radiologie und Nuklearmedizin, aber nicht zwingend notwendig.

    Erster Termin: Do., 10.10.2024, 16 Uhr im CAE-Labor im WTC (Raum 0.14)

    Der Kurs findet immer Donnerstag Nachmittag statt + 3 Termine Freitags (Zeit nach Absprache) für Blockpraktika.

    Weitere Informationen sowie Details zur Einschreibung entnehmen Sie bitte der Anlage.

    MfG
    Prof. Dr. Ralf Ringler

  • Deutsch B1.2

    Sprachenzentrum

    Der Deutschkurs B1.2 entfällt heute!

  • Fakultät WIG - Prüfungspläne Sommersemester 2024 / Prüfungsablauf WIG

    Betrifft/Kategorie: 

    Liebe Studierende,

    ab sofort finden Sie die Hörsaaleinteilung für die Klausuren/Prüfungen der Fakultät WIG im Sommersemester 2024 online unter:

    https://www.oth-aw.de/studium/im-studium/organisatorisches/stunden-und-pruefungsplaene/

    sowie unter dem jeweiligen Studiengang und als Aushang in Papierform in den Schaukästen im 1. Stock, vor den Hörsälen 139/140.

    Erklärung: Der "MF" befindet sich im schwarzen Hörsaalgebäude zwischen den Hörsälen 001 und 002.

    Im Anhang finden Sie Informationen zum Prüfungsablauf in der Fakultät WIG - mit der Bitte um Beachtung.

    Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Prüfungszeit
    Ihr Dekanat WIG

  • MZ - Wahl der Vertiefungsrichtung - WS 2024/2025

    Betrifft/Kategorie: 

    Liebe Studierende des Studiengangs MZ,

    falls Sie (aus verschiedenen Gründen) im Wintersemester 2024/2025 nicht ins Praxissemester gehen, sondern das 7. Semester vorziehen werden, ist es notwendig, eine von (derzeit) drei Vertiefungsrichtungen verbindlich zu wählen.

    In diesem Fall senden Sie bitte das beigefügte Formblatt der Studienvereinbarung elektronisch zeitnah (wenn möglich bis spätestens Freitag, 21. Juni 2024) an das Dekanat WIG, Frau Reiter ( a.reiter@oth-aw.de ) - das Formblatt ist auch auf der Website (MyOTH) verfügbar

  • Regelungen Prüfungsphase Sommersemester 2024

    Studienbüro

    Betrifft/Kategorie: 

    • Alle Studiengänge

    Regelungen Prüfungsphase Sommersemester 2024

    Liebe Studierende,

    wir möchten Sie über die Regelungen zur Prüfungsanmeldung für dieses Sommersemester 2024 informieren.

    Hinweise zur Prüfungsanmeldung:

    • Die Teilnahme an einer Prüfung setzt die Anmeldung zur Prüfung im Anmeldezeitraum voraus.
    • Nach diesem Zeitraum ist eine Anmeldung und Abmeldung über das Online-Portal nicht mehr möglich.
    • Für Wiederholungsprüfungen müssen Sie sich ebenfalls anmelden, ebenso für Studienarbeiten, Leistungsnachweise, Projekte usw. (siehe Studien- und Prüfungsordnung im PRIMUSS Portal > Startseite ganz unten)
    • Jede mit „5“ (nicht bestanden) gewertete Prüfung zählt
    • Die Fristen zählen. Wenn eine Frist zur Ablegung einer Prüfung nicht eingehalten wird, wird diese mit „5“ (nicht bestanden) gewertet
    • Kein wirksamer Rücktritt. Eine Anmeldung zur Prüfung ist verbindlich. Ein Nichterscheinen hat daher eine „5“ (nicht bestanden) zur Folge
    • Wenn nicht zur Prüfung angetreten werden kann, ist ein Attest vorzulegen (Bitte verwenden Sie dazu die Prüfungsunfähigkeitsbescheinigung welche Sie in Ihrem Online-Portal finden)
    • Bei wiederholtem Nichtantritt zur Prüfung oder Prüfungsabbruch ist kein amtsärztliches Attest mehr erforderlich. Ein einfaches Attest ist ausreichend (Bitte verwenden Sie dazu ebenfalls die Prüfungsunfähigkeitsbescheinigung welche Sie in Ihrem Online-Portal finden)
    • Ohne Anmeldung zur Prüfung erhalten Sie keine Note und müssen die Prüfung erneut absolvieren

    Bitte berücksichtigen Sie diese Regelungen.

  • Leben in der Region Amberg-Weiden – Wie gefällt es Ihnen hier?

    Betrifft/Kategorie: 

    Liebe Studierende,

    Sie haben sich für die OTH Amberg-Weiden entschieden und damit für ein Studium in einer ländlichen Region. Wie gefällt es Ihnen, hier zu leben? Wo sehen Sie Verbesserungsbedarf? Unter welchen Bedingungen möchten Sie nach Abschluss Ihres Studiums in der Region bleiben? Und wo möchten Sie sich vielleicht selbst einbringen, um die Region (noch) zukunftsfester zu machen?

    Diese Fragen untersucht die Technische Hochschule Nürnberg, Kompetenzzentrum KoSIMA mit einer Befragung von Studierenden in ländlichen Regionen. Wir unterstützen diese Befragung und laden Sie herzlich ein, daran teilzunehmen.

    Machen Sie mit und nutzen Sie die Chance, Ihre Perspektiven einzubringen!

    Die Teilnahme dauert ca. 15 Minuten und ist selbstverständlich freiwillig.
    Sie können vom 27.05. bis zum 16.06.  an der Befragung teilnehmen.

    Zur Befragung kommen Sie über den nachstehenden Link oder den QR-Code:

    Studierendenbefragung - Leben in einer ländlichen Region

    Die Ergebnisse werden im Herbst 2024 im Rahmen einer Veranstaltung vorgestellt und mit interessierten Studierenden diskutiert.

    Es gibt auch etwas zu gewinnen: Unter den Teilnehmern der Befragung werden 20 Stadtgeld-Gutscheine (wahlweise Amberg oder Weiden) im Wert von jeweils 10 € verlost!

  • Stellungnahme zur Zukunft des Semestertickets

    Betrifft/Kategorie: 

    Liebe Studierende,

    womöglich habt ihr bereits über Umwege davon erfahren, dass das Semesterticket an der OTH Amberg-Weiden zum Ende des Sommersemesters 2024 ausläuft und nicht fortgeführt wird.

    Wir haben uns als eure Studierendenvertretung im vergangenen Jahr dafür eingesetzt ein erschwingliches und lukratives Semesterticket an der OTH Amberg-Weiden einzuführen. Uns war es dabei durchaus bewusst, dass es sich um ein kontroverses und polarisierendes Thema handelt. Trotzdem sind wir der Auffassung, dass wir die Ziele, die wir uns selbst gesteckt hatten, mit dem Semesterticket erreicht haben.

    Wieso wird das Ticket nun nicht fortgeführt?

    Langfristig sollte das Ticket ausgebaut und erweitert werden, um euch weitere attraktive Strecken zu bieten. So sind wir auch dieses Jahr in die Verhandlungen mit den Verkehrsbetrieben gestartet, um den Service für euch zu verbessern und das bei einem preislich vergleichbaren Niveau. Leider mussten wir erkennen, dass es seitens einiger Verkehrsbetriebe kaum Interesse an den Verhandlungen gab.

    Das Ticket sollte in seiner jetzigen Form fortgesetzt werden. Bei gleichbleibenden Leistungen sollte der Preis für das Ticket dabei um knapp 7% erhöht werden. Das war für uns zum einen nicht zufriedenstellend und zum anderen konnten wir das nicht mit gutem Gewissen vor euch rechtfertigen. Nach ersten Gesprächen ohne Vorankommen, haben wir beschlossen die Verhandlungen nicht fortzuführen und uns gegen eine Weiterführung des Tickets über das aktuelle Sommersemester hinaus ausgesprochen.

    Wenn ihr Fragen dazu habt, könnt ihr euch jederzeit vertrauensvoll an eure Vertreter in Fachschaft, Senat und Konvent wenden.

    Hochachtungsvoll

    Eure Studierendenvertretung

  • Hochschulwahl 4.-7. Juni: Die Kandidaten

    Betrifft/Kategorie: 

    Wer steht überhaupt zur Wahl? Schau dir jetzt die Listen und die Steckbriefe an!

    Wie jeden Sommer steht auch jetzt wieder die Hochschulwahl an, die per Online-System stattfindet. Ein paar Tage vor dem Wahltermin bekommt jeder eine Email mit Zugangslink und Zugangsdaten und kann dann vom 4.-7. Juni ganz entspannt vom Handy oder von Zuhause wählen.

    Aber wen oder was überhaupt?
    Es werden die Gremien der Studierendenvertretung gewählt. Also welche Studis dich im Senat, Studentischen Konvent und den Fakultätsräten vertreten. Was das alles genau ist, kannst du hier nachlesen oder ein Augen auf unsere Instagram Accounts halten.
    Instagram Amberger Fachschaften: @oth_amberg_fachschaften - Instagram Weidner Fachschaften: @studivertretung.campusweiden

    Aber wen jetzt überhaupt? Das kannst du dir auf Instagram oder hier anschauen:

    Wahllisten und Steckbriefe 2024

    Deine Studierendenvertretung

  • Einladung Online-Workshop "Meine Kompetenz-Map und mein persönlicher USP"

    Betrifft/Kategorie: 

    Liebe Studierende,

    im Namen des Zentrum für Gender und Diversity lade ich Sie alle herzlich ein zu einem Online- Workshop zum Thema:


    "Meine Kompetenz-Map und mein persönlicher USP
    Welche Ressourcen und Fähigkeiten habe ich in meinen einzelnen
    Lebensphasen entwickelt? Was sind meine Alleinstellungsmerkmale?"

    Der Workshop findet online auf Deutsch statt am 27.05.24 von 13.00 - 20.15 Uhr.

    Wenn Sie daran teilnehmen möchten, schicken Sie mir gerne eine Mail (m.nitsche@oth-aw.de) bis spätestens 22.05.24, die Plätze sind wie immer begrenzt.

    Im Anhang finden Sie noch eine detaillierte Beschreibung des Workshops und einen Ablaufplan.

    Ich freue mich auf Ihre Anmeldungen, nutzen Sie gerne die Möglichkeit an diesem wertvollen Workshop teilzunehmen.

     

    Viele Grüße

    Marion Nitsche