Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Prof. Dr.-Ing. Franz Bischof

Geb. in Ursensollen; 1981 Abitur am Gregor-Mendel-Gymnasium in Amberg

Studium des Chemieingenieurwesens; Schwerpunkt Verfahrenstechnik an der Universität Erlangen-Nürnberg

1994 Promotion am Lehrstuhl für Strömungsmechanik (Untersuchung von Stoffaustauschphänomenen zwischen Luftblasen und Abwasserinhaltsstoffen); Universität Erlangen-Nürnberg

Berufliche Stationen1994 Bereichsleiter Umwelt am ATZ Entwicklungszentrum

2000 Berufung zum Professor für das Fach „Verfahren der Wasser-, Luft- und Bodenreinhaltung“ an die Hochschule Amberg-Weiden

2009-2011 Dekan der Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik
Tätigkeitsfeld

Verfahren der Wasseraufbereitung und Abwasserreinigung, Nährstoffrückgewinnung und Abwasserwiedernutzung; Anaerobverfahren, Biogasverfahren, Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit

SonstigesEhrenamtliche Gutachtertätigkeiten: BMBF, AiF, Landesstiftung Baden-Württemberg, Österr. FFG

Mitglied im DWA-Fachausschuss „Neuartige Sanitärsysteme“; Mitglied der Innovationsplattform von German Water Partnership; Mitglied im Kuratorium und Vorstandsvorsitzender der Huber Technology Stiftung; Vorstand im UmweltCluster Bayern.
Nach oben