Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Aktuelles aus der Automatisierung

Zweitägige Fachtagung zum Themenfeld Virtuelle Inbetriebnahme

Corona-bedingte Terminverschiebung auf den 22./23.Oktober 2020!

Am 13. und 14. Mai 2020 veranstaltet das FAPS IPC, unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr.-Ing. Matthias Wenk, ein zweitägiges Seminar zum Themenfeld der Virtuellen Inbetriebnahme.

Auf diesem Fachseminar können sich die Teilnehmer über den aktuellen Stand der Technik und zu zukünftigen Entwicklungen umfassend informieren. Hochkarätige Referenten aus Industrie und Wissenschaft berichten über die Potentiale der Virtuellen Inbetriebnahme. Vertreten sind sowohl Toolhersteller, als auch Anwender. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei den Engineeringmethoden, die durch die Virtuelle Inbetriebnahme zukünftig stark beeinflusst werden. In modernen Engineeringprozessen ist die Virtuelle Inbetriebnahme bereits heute nicht mehr wegzudenken. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Ihnen die Virtuelle Inbetriebnahme in Ihrem Unternehmen bietet. 

Nähere Informationen finden Sie unter: https://faps-ipc.de/index.php/seminare

Nach oben